Immer am Ball
 

Führung durch Sürth

In Planung! 

Sürth vor 2000 Jahren:

Wir stehen mitten im Urwald! Das Gebiet um das spätere Sürth, eingebettet in die Umgebung des großen Reinbogens und fernab der römischen Heerstraße, ist ein durch Urwald bewachsener, undurchdringlicher finsterer Landstrich, der von Allen gemieden wird! So geht es los!

Den eigenen Heimatort erkunden und kennen lernen, auch wenn man schon Jahre dort wohnt? Wie entstand Sürth und welchem Zweck diente die Ansiedlung von Höfen im Umfeld von Köln? Wie veränderte die Industrieansiedlung die Ortsstrukturen? Dies und vieles mehr wird auf einem Rundgang durch unseren Heimatort geklärt.

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen

Unkostenbeitrag: 5,00 € pro Person

Treffpunkt